Unternehmens­inhaber

Raumkonzept Gessner

  • Über Mich

    Hinter Raumkonzept Gessner stehe ich, Dennis Gessner, 37 Jahre jung, Vater von dreijährige Zwillingen (sie sehen – ich bin koordinations- und stresserprobt). Ich bin ausgebildeter Raumausstatter mit 20 Jahren Berufserfahrung, davon die letzten 7 Jahre in leitender Position, staatlich anerkannter Betriebswirt des Handwerks und geprüfter Ausbilder. Die Gründung meines Unternehmens Raumkonzept Gessner im Juni 2019 krönt nun meinen beruflichen Werdegang.

  • Ein Lebenlang vom Handwerk geprägt

    Aufgewachsen in einer Architekten- und Bauunternehmerfamilie wurde ich schon früh geprägt. Die Kreativität und das handwerkliche Talent fanden hier seinen Ursprung.

    Das wohl größte Vorbild, mein Großvater Heinz Kohler, liebevolles Familienoberhaupt, Unternehmer und Präsident der Handwerkskammer Stuttgart von 1979-1994, welcher mein Interesse zum Handwerk stets wohlwollend begleitete und förderte. Unter seiner Präsidentschaft entstand Anfang der 80er Jahre in Stuttgart Weilimdorf das Bildungs- und Technologiezentrum des Handwerks. Neben der überbetrieblichen Lehrlingsausbildung und der Erwachsenenfortbildung ist dort die "Akademie des Handwerks" untergebracht, die in Ihm einen großen Förderer fand. Hier wurde auch ich erfolgreich ausgebildet.

     

  • Phase der Unternehmens-gründung

    Der Wunsch nach einem eigenem Unternehmen war stets präsent, der richtige Zeitpunkt gekommen, mein Entschluss gefasst. Mit dem letzten Mut zusprechenden “Schups“ des Teams der Firma CORIO - Das Sattlerhandwerk , habe ich den Schritt gewagt - der Startschuss fiel. (Danke!)

    Untermauert wurde die Unternehmensgründung durch die exzellente Beratung und Betreuung der Handwerksammer Reutlingen, mit dem Finden der geeigneten Wunsch-Immobilie, und der vertrauensvollen Beratung der Volksbank Metzingen.

    In vielen Stunden, neben dem bestehenden Auftragsgebot und Arbeitspensum, wurde die Immobilie in Eigenleistung zu einem modernen und stilvollem  SHOWROOM  umgebaut und gestaltet.

    Hinfallen, aufstehen, nochmals Werkzeug richten

    Im August 2019 dann ein herber Rückschlag – Wasserschaden! Kurz vor der Fertigstellung unseres SHOWROOMS wurden wir ausgebremst und mussten leider wieder auf “Werkseinstellungen“ zurück. Trotz der Geschehnisse haben wir uns nicht beirren lassen und gehen unseren Weg weiter.

    Freuen Sie sich - die Eröffnung unseres SHOWROOMS lässt nicht mehr lange auf sich warten!

Neugierig?

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!